Molecule on white.jpg

MI | KRO | BI | OM, das
Herkunft: griechisch mikrós(klein)
und bios(Leben) 

shutterstock_1495084595.jpg
Molecule on white.jpg

Die Gesamtheit aller Gene von Mikroorganismen, die einen bestimmten Bereich besiedeln. 


Jeder Mensch hat Sein eigenes Mikrobiom. Hauptsächlich im Darm angesiedelte Bakterien, Keime, Mikroben und Viren. 
Diese ‚kleinen Helferlein’ sollten in gegenseitiger Symbiose (Zusammenleben v. Lebewesen verschiedener Art) im Darm, sowie auf der Haut leben. 

Hier stellen Haut und Darm einen komplexen Zusammenhang dar.

Geht es dem Darm schlecht, arbeitet er auf Hochtouren oder zu wenig, macht sich das auch immer auf der Haut bemerkbar! 
Bei einem Ungleichgewicht der Darmflora, setze ich die Darmkur bzw. die Stoffwechselkur an. 
Das sind hochqualitative Vitalprodukte, die Sie mit Ihrer täglichen Nahrungsaufnahme über eine gewisse Zeit zu sich nehmen.

Hier haben wir eine optimale Wechselwirkung die immer positiv mit der Haut einhergeht.
Eine gesunde und ausgewogene Ernährung spielt hier eine wesentliche Rolle. 

Hautmikrobiom
Mikroorganismen spielen eine essenzielle Rolle für unseren Körper, sowie für unsere Haut.
Wenn mal sich vorstellt, befinden sich auf knapp zwei Quadratmetern unserer Hautoberfläche Millionen kleine Lebewesen. 
Ein regelrechtes Biotop von Mikroorganismen wie:  Pilze, Keime, Bakterien, Viren und Milben bauen sich ein zu Hause. 
 

  • Dieses zu Hause nennen wir HAUTMIKROBIOM.

  • Um dieses Haut-ZuHause kümmere ich mich als Kosmetikerin

  • Schaue nach dem ph-Wert Eurer Haut

  • Der ph-Wert sollte immer ehr im saueren Bereich liegen

  • Deshalb haben wir einen SÄUREschutzmantel

  • Die Zusammensetzung unseres Mikrobioms ist so spezifisch, wie unser Fingerabdruck 

  • Individuelle Lebensführung, Beruf, Medikamente, chronische/akute Erkrankungen, Geschlecht, Hormone, Alter und Kosmetika beeinflussen positiv und/oder negativ 

  • Darmprobleme/Krankheiten beeinflussen unsere Haut immens

  • Oral verabreichte (Lactobacilli u. Bifidobacteria) Darmaufbaukuren, sowie eine gesunde/pflanzliche Ernährung bringen bessere Ergebnisse für die Haut und Eure Immunabwehr


Viele Menschen leiden unter Hautproblemen(unreiner Haut, Couperose, hypersensibeler Haut, Trockenheit, Schuppung, etc.) 
und vorzeitig gealtertem Teint, gerade wegen Ihrem gestörten Mikrobiom. 

Wenn Ihr Lust habt noch mehr zu erfahren was Eure Haut zum gesund und schön erhalten braucht. 
Meldet Euch bei Mir.